Testtage ADRIA RACEWAY 

 

 

Am 20. +21.  Februar 2003, fanden die ersten gemeinsamen Testtage der Formel-3 Euro Serie, am ADRIA Raceway in der Nähe von Venedig statt.
Alle 28 Fahrer aus 13 Nationen, in 15 Teams die in der Rennserie für 2003 eingeschrieben sind,  nahmen daran teil.
Es herrscht ab nun, Testverbot auf allen Strecken,  auf denen in dieser Saison ein Rennen stattfindet.
Lediglich für gemeinsame Tests, welche vom Veranstalter organisiert werden, herrscht eine Ausnahme.
 
 

 

Bei den Testtagen am Adria Raceway erzielte ich die 10. schnellste Runde von 28 Teilnehmern.

1. Pla Oliver (FRA) Team ASM - Dallara F3-03 / Mercedes - 1:09,663

7. Winkelhock Markus (GER) MÜCKE MOTORSPORT - Dallara F3-02 / Mercedes - 1:10,292

10. Klien Christian (AUT) MÜCKE MOTORSPORT - Dallara F3-02 / Mercedes - 1:10,313


Weitere gemeinsame Formel-3 Testtage finden am 24. +25.  Februar in Misano statt.

Sie auch www.f3euroseries.com 

<<<zurück